Wir sind Gemeinschaftsschule

Wir sind Gemeinschaftsschule

Individuelles und kooperatives Lernen fordern und fördern

  • Fußballturnier der dritten und vierten Klassen

    Ein Event der Extraklasse war auch in diesem Jahr das Fußballturnier der dritten und vierten Klassen. In spannenden Matches wurden die diesjährigen Sieger ermittelt. Die Turnierleitung lobte besonders das faire Spiel: Trotz harter Fights und viel Ehrgeiz gab es so gut wie keine Fowls! Um die obligatorischen kleinen Verletzungen kümmerten sich wie immer die Schulsanitäter. Die Teams wurden von den Sportmentoren aus der Sekundarstufe sowie von engagierten Vätern und Müttern betreut. Wir bedanken uns herzlich bei allen Helferinnen und Helfern für das gelungene Turnier!

    weiterlesen …

  • Schlittschuhlaufen

    Auf scharfen Kufen übers Eis flitzen: Das Schlittschuhlaufen hat an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule eine lange Tradition. Gemeinschaft, Bewegung, Spiel und der Kampf um die schnellste Runde standen auch in diesem Jahr im Mittelpunkt unseres alljährlichen Wintersporttages. Alternativ dazu gab es für Hartgesottene eine Winterwanderung. So kam jeder auf seine Kosten! Viele Klassen konnten vom Eislaufen gar nicht genug bekommen: Fast jeden Tag fand man in der Vorweihnachtszeit eine Klasse der Hebelschule auf der Eisfläche auf dem Brettener Marktplatz. Eine Extrarunde auf dem Eis drehte schließlich noch unser Chor, der von Oberbürgermeister Martin Wolf für seinen Auftritt auf dem Seniorennachmittag Tickets für die Eisfläche spendiert bekam.

    weiterlesen …

  • Plätzchenbacken

    Wie in der Weihnachtsbäckerei ging es zu beim alljährlichen Plätzchenbacken der Grundschulklassen. „.Warten wir gespannt... verbrannt?“ – Von wegen: Anders als in dem bekannten Kinderweihnachtslied hatten unsere Grundschulkolleginnen wieder alles bestens im Griff. Und die Ergebnisse konnten sich nicht nur sehen-, sondern auch schmecken lassen! Ein besonderer Dank geht auch in diesem Jahr an die zahlreichen Mütter und Väter, die uns bei der Plätzchenbackaktion mit Rat, Tat und Teig unterstützten.

    weiterlesen …

  • Natur hautnah erlebt

    Natur hautnah erlebt Hebelschüler sammeln Obst und pressen Saft Neue Erfahrungen mit dem „Musermax“ Bretten (roal). Für Ralf Martin, Lehrer an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule, sind Aktionen zur Stärkung der Klassengemeinschaft wichtiger Teil des Unterrichts. Mit seiner nach den Ferien neu übernommenen Klasse 7 b wanderte er morgens von Bretten nach Bauerbach und später wieder zurück. Dazwischen gab es für die Zwölf- und 13-Jährigen einiges zu tun. Von städtischen Bäumen schüttelten sie Äpfel und sammelten sie auf.

    weiterlesen …

  • „Fit 4 future“ an der Brettener Hebel-Gemeinschaftsschule

    Bewegung war Trumpf beim „fit4future“-Aktionstag an der Brettener Hebel Gemeinschaftsschule. Das Fitness-Event für Körper und Geist mit über 300 Kindern begann mit einer Tanz-Mitmachshow im Stadtpark. (Foto: sik) „Fit 4 future“ an der Brettener Hebel-Gemeinschaftsschule. Eine ganze Schule in

    weiterlesen …